App zum Fernsehen: Unterwegs und Überall

App zum Fernsehen
Unterwegs in der Bahn, im Bus oder einfach nur im Café fernsehen wäre doch genial. Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, aber es geht doch! Mit dieser App könnt ihr überall Fernsehen wo ihr nur wollt. Sogar nebenher beim Autofahren falls mal Stau ist. Wir zeigen euch wie es geht 🙂

EDIT: Leider wurde diese App aus dem Market entfernt!

Schoener Fernsehen

 

Funktionalität

Zu unserem Glück ist diese App sehr einfach und muss nicht einmal konfiguriert werden. Einfach die App starten und den gewünschten Sender auswählen. Eine kleine Anfrage des Flash Players bestätigen und kurz abwarten. Während der Sender lädt wird Werbung eingeblendet, die jedoch sofort verschwindet sobald es geladen ist. Die Qualität ist absolut in Ordnung und der Ton ist klar und verständlich. Wenn man den Sender wechseln will einfach einen anderen auswählen denn die Auswahl ist groß. Die App kann sogar Aufzeichnungen wiedergeben und im Chat trifft man auch mal auf lustige Diskussionen. Und der Programm-Führer ist besser als jeder Teletext den man üblicherweise kennt. Absolut übersichtlich und einfach nur genial einfach zu bedienen. Man kann sich sogar einen Wecker für eine Sendung stellen oder einfach eine Tonaufnahme machen. Noch Wünsche?

Design

Wer mit einem Modernen und einfachen Layout zufrieden ist, ist hier genau richtig. Leider funktioniert das Ganze nur in Querformat und man sieht auch nicht alle Funktionen auf einen Blick aber man hat vollen Zugriff auf die Darstellungsgröße  und selbst die Sprache kann geändert werden. Deutsch. Englisch und Französisch stehen zur Auswahl und jede Menge Sender. Darunter auch Pro7, RTL,  Kabel1, DMAX und Nikelodeon bzw. Comedy Central. Also alle üblichen Sender wie im Fernsehen auch. Nach kurzem Probieren hat man die App und ihr Layout absolut unter Kontrolle und schaltet Problemlos um. So stellt man sich eine App zum Fernsehen vor.

Damit wir auch weiterhin keine lästigen Pop-Ups zu schalten brauchen, können Sie gerne das Banner klicken:

Teleboy fürs IPhone

Fazit

Bei wem der Akku ein wenig mehr mitmacht und die Internet Flat gut was hergibt ist hier richtig. Leider unterstützt Apple das Flash Format nicht aber es gibt auch hier eine Alternative die sich Teleboy nennt und ziemlich ähnlich funktioniert. Die ist auf Englisch aber erfüllt ihren Zweck voll und ganz. Für alle die öfters mal ihre Lieblingssendung verpassen weil sie unterwegs sind oder alle die sich die Zeit vertreiben wollen beim Bahn fahren sind das die perfekten Apps fürs TV.

 
Noch kein Smartphone aber Lust auf Apps?
Hier gehts die besten Smartphones jeder Preisklasse ⇒
Sie brauchen noch einen Vertrag oder eine Internet-Flat?
Hier gehts zu unserem Handytarif Vergleich ⇒
 

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.onlinetvrecorder.SchoenerFernsehen2&hl=de

IPhone: https://itunes.apple.com/de/app/teleboy-tv-live-tv-recorder/id381514428?mt=8

Bildquelle: serrnovik / 123RF Stock Foto

[ratings]

One Response

  1. whwi 7. Februar 2013

Add Comment