Solitär – Wie und wo

Wie ist der Aufbau von Solitär

Es werden verdeckte Karten nebeneinander gelegt. Je nach Spieltyp unterscheidet sich die Anzahl aber ein wenig, denn es kommt immer darauf an wieviele Karten im Deck sind und mit der Zeit entwickelten sich immer etwas unterschiedliche Untertypen von dem Spiel. Nun wird immer eine weitere Karte drauf gelegt, damit es sich von der Anzahl auf einem Kartenstapel von links nach rechts um eine Karte unterscheidet. Zum Beispiel: 3-4-5-6 Karten je Stapel nebeneinander.

Wie man gewinnt

Solitär wird gewonnen, sobald man die Karten der 4 verschiedenen „Farben“ aufeinander gelegt hat und zwar in richtiger, absteigender Reihenfolge. Sobald alle 4 Farben in ihrer richtigen Reihenfolge sich auf dem Ablagestapel befinden ist das Spiel vorbei.

Wie die Regeln sind

Je die oberste Karte eines kleinen Stapels wird umgedreht um sichtbar zu sein. Es ist je Spiel unterschiedlich ob man beim Spielablauf die Farben miteinander mischen kann. Es darf immer nur die oberste Karte des Stapels bewegt werden und die Karten darunter müssen immer so liegen bleiben wie sie sind. Sobald ein Stapel keine Aufgedeckte Karte mehr hat weil diese verschoben wurde, darf man die oberste Karte aufdecken. Falls mal kein Zug mehr möglich ist hat man ein kleines Talon an Karten die nicht verteilt wurden. Von diesem kann man dann Karten nehmen falls dies möglich ist und passt.
Solitär ist bereits sei den 90ger Jahren ein Klassiker. Es erfordert nicht sehr viel Aufmerksamkeit und wird meist einfach spontan, nebenher oder einfach nur kurz zum Spaß gespielt. Doch es gibt einige mit Zeitbegrenzung und Punkten und manche auch ohne wo es nur darum geht das Spiel erfolgreich zu beenden. Die verschiedenen Varianten funktionieren alle auf eine ähnliche Weise und sind auch ziemlich schnell zu erlernen.

Wer Lust auf das Spiel hat kann es ja mal hier ausprobieren und sich die Zeit vertreiben:
Solitär spielen

Dort findet ihr eine Zusammenstellung mit den meisten verschiedenen Solitärarten die man finden und spielen kann.
Viel Spaß 😉

Add Comment