BIOS (Basic Input-Output System) – Erklärung

BIOS im Laptop Konfigurator.
BIOS im PC Konfigurator.

So wird die Firmware des PC’s bezeichnet. Sie wird auf einem unüberschreibbaren Speicherchip gespeichert welcher sich auf dem Motherboard befindet. Es testet den Computer auf seine Funktionsfähigkeit was dann zur Einleitung des Betriebssystems führt.

Das BIOS erscheint, immer wenn am PC etwas defekt ist und Fehler entstehen. Es hat Zugriff auf die gesamte Hardware und kann diese auch übertakten und beschleunigen. Dies ist jedoch nur bei erfahrenen Benutzern zu empfehlen. Auch kann man mehrere Voreinstellungen kann man vornehmen und etliche Informationen über die Hardware auslesen. Ohne das BIOS würde ein Computer oder Notebook also gar nicht funktionieren.

Man kann im BIOS sehr viel beschädigen und es aus den PC vorübergehend lahm legen deshalb sollten nur erfahrene Nutzer darin rumspielen. Früher musste man bei Festplatten dort den Master und Slave verwalten doch bei SATA Festplatten ist dies nicht mehr nötig.

Add Comment