PC selber zusammenstellen: Konfigurator Tipps

pc konfigurator animationEs gibt immer viele Möglichkeiten sich einen Gaming PC oder einen Allrounder PC selber zusammenzustellen oder mit Hilfe eines PC Konfigurators anzupassen oder zusammensetzen zu lassen. Doch das Problem ist immer, welchen Konfigurator man nehmen soll oder welche Hardware in den Computer überhaupt rein gehört. Wir helfen euch hier den PC Konfigurator, die Hardware Anbieter oder Computer-Komponenten selber optimal zu wählen.

⇓ Sofort zum Anbietervergleich ⇓

PC oder doch Notebook?

Welche Vorteile hat der PC Konfigurator gegenüber einem Notebook?

Der große Vorteil gegenüber Notebooks / Laptops liegt bei Computern darin, dass die Hardware mit der gleichen Leistung wesentlich billiger ist, leicht auswechselbar und die Auswahl der Tastatur und des Monitors einem absolut frei zur Wahl steht. Wenn man bereits im Besitz eines Notebooks ist sollte man sich genau überlegen wie oft man ihn außerhalb des Zimmers verwendet, denn ein Computer ist im Preis/Leistungs Verhälltnis immer sehr viel besser und man kann für 500€ bereits alle Spiele auf hoher/höchster Grafik laufen lassen, wobei ein Laptop dies nur auf mittlerer schaffen würde. Das selbe gilt selbstverständlich auch für Grafikbearbeitung oder was man sonst mit seinem PC macht. Die Entscheidung liegt bei einem selber ;)


Wofür brauchen Sie Ihren PC?

Was muss ein Gaming oder Allrounder PC können?

Die Mischung der Hardware macht es aus! Man kann eigentlich seinen PC selber zusammenstellen wie man will, jedoch sollte, Prioritäten gesetzt werden. Man kann seinen PC voll auf Grafikleistung für Spiele konfigurieren. Aber man kann ihn auch voll auf Prozessorleistung trimmen um Hardwarelastige Programme zu betreiben. Oder man stellt sich einen günstigen Office PC zusammenstellen, wobei es sich hier nicht mehr lohnt einen zu konfigurieren da die bereits fertigen kaum teurer sind. Die wichtigsten Teile sind aber immer die Grafikkarte und der Prozessor. Das Netzteil muss immer der gesamten Computer Hardware angepasst werden und der Arbeitsspeicher sollte im Normalfall auch 8GB betragen um für die Zukunft vorzusorgen. Dies ist jedoch eine grobe Zahl die nach dem PC Zusammenstellen immer variiert.


PC selber zusammenstellen oder im Konfigurator zusammenbauen?

PC selber zusammenstellen oder PC Konfigurator wählen?

Dies macht keinen großen Unterschied da manche Hardware-Händler das zusammenstellen für eine geringe Summe anbieten und man den fertigen selbst PC zusammenstellt  oder so zusammengebaut bekommt. Und selbst wenn das nicht möglich ist, kann man den PC innerhalb einer viertel Stunde selber zusammenschrauben da es auch so eine Menge Videos und Tutorials dafür gibt und man kann so locker 30% des Preises sparen als sich einen im Mediamarkt zu kaufen. Es sind sogar bis zu 50% möglich doch dies ist eher seltener der Fall.


Welches Mainboard für den PC?

Welches Mainboard für den Computer?

Auf dem Mainboard sind alle nebensächlichen Komponenten wie BIOS, Soundkarte und sonstige Komponenten.
Es ist schwer zu sagen jedoch sollte man sich immer eins welches nicht weniger als die Hälfte des Prozessors oder der Grafikkarte kostet. Am besten bei Google.de suchen ob das Board mit dem Prozessor und der Grafikkarte kompatibel ist. Ebenso sollte der Sockel passen, aber die Konfiguratoren geben eine Warnung aus, wenn was nicht passen sollte. Auch ist es möglich beim PC selber Zusammenstellen die Soundkarte und andere Computer Komponenten zu erweitern jedoch ist dies meist nicht nötig.


Was brauche ich für meinen PC?

Welche Komponenten sollte ich für den PC nun verwenden?

Wenn man sich über den Endpreis im klaren ist sollte man anfangen die Komponenten, zum Pc zusammenstellen, zu vergleichen.
Grafikkarten Vergleich
Prozessoren Vergleich


Braucht man eine Soundkarte?

Extra Soundkarte für den PC?

Eine Soundkarte kann die Qualität von Ton-Aufnahmen steigern und ist für den Normalnutzer nicht notwendig. Wer jedoch Wert auf bessere Ton-Qualität legt kann sich selbst eine zulegen, jedoch auch nur in Kombination mit hochwertigen Boxen. Aber im Grunde braucht man sie nur, wenn man mit Musik Geld verdienen will und deshalb sehr gute Qualität für Aufnahmen und Ausgaben braucht. Ebenso wenn man große Anlagen bedient oder Sonderanforderungen hat. Für den normalen PC Nutzer braucht man eine Soundkarte beim zusammenstellen nicht zu beachten und deshalb werden sie bei vielen Konfiguratoren auch nicht aufgelistet.

Unsere Empfohlenen Gaming-PC Konfigurationen
Gaming PC ca. 500€
Prozessor:
Intel Core i3-4130 Boxed
ca. 100€
Amazon angeboteMainboard:
ASRock B85M Pro4
ca. 60€
Amazon angeboteArbeitsspeicher:
4 GB – 1333 MHz
ca. 50€
Amazon angebote

Grafikkarte:
R7 260X
ca. 120€
Amazon angebote

Netzteil:
400 Watt
ca. 40€
Amazon angebote

Festplatte:
500 GB
ca. 50€
Amazon angebote

Laufwerk:
Frei nach Auswahl
ca. 20€
Amazon angebote

Gehäuse:
Frei nach Auswahl
ca. 30€
Amazon angebote

Gaming PC ca. 750€
Prozessor:
Intel Core i5-4440 Boxed
ca. 155€
Amazon angeboteMainboard:
ASUS H87-Pro (C2)
ca. 90€
Amazon angeboteArbeitsspeicher:
8 GB – 1333 MHz
ca. 80€
Amazon angebote

Grafikkarte:
R9 280X
ca. 250€
Amazon angebote

Netzteil:
500 Watt
ca. 75€
Amazon angebote

Festplatte:
500 GB
ca. 50€
Amazon angebote

Laufwerk:
Frei nach Auswahl
ca. 20€
Amazon angebote

Gehäuse:
Frei nach Auswahl
ca. 30€
Amazon angebote

Gaming PC ca. 1000€
Prozessor:
Intel Core i5-4440 Boxed
ca. 155€
Amazon angeboteMainboard:
ASUS H87-Pro (C2)
ca. 90€
Amazon angeboteArbeitsspeicher:
8 GB – 1333 MHz
ca. 80€
Amazon angebote

Grafikkarte:
R9 290
ca. 350€
Amazon angebote

Netzteil:
550 Watt
ca. 90€
Amazon angebote

Festplatte:
Samsung SSD 840 Evo Series 120 GB
+ 500 GB SATA
ca. 140€
Amazon angebote
Amazon angebote

Laufwerk:
Frei nach Auswahl
ca. 20€
Amazon angebote

Gehäuse:
Frei nach Auswahl
ca. 30€
Amazon angebote

Unsere Empfohlenen Media- und Office-PC Konfigurationen
Office PC ca. 300€
Prozessor:
Intel Pentium G3220 boxed
ca. 50€
Amazon angeboteMainboard:
ASRock B85M Pro4
ca. 60€
Amazon angeboteArbeitsspeicher:
4 GB – 1333 MHz
ca. 40€
Amazon angebote

Grafikkarte:
Intel HD Graphics
bereits integriert

Netzteil:
300 Watt
ca. 35€
Amazon angebote

Festplatte:
500 GB
ca. 50€
Amazon angebote

Laufwerk:
Frei nach Auswahl
ca. 20€
Amazon angebote

Gehäuse:
Frei nach Auswahl
ca. 30€
Amazon angebote

Media PC ca. 350€
Prozessor:
Intel Celeron Dual-Core G1610 boxed
ca. 35€
Amazon angeboteMainboard:
Gigabyte GA-B75N
ca. 70€
Amazon angeboteArbeitsspeicher:
4 GB – 1333 MHz
ca. 40€
Amazon angebote

Grafikkarte:
Intel HD Graphics
bereits integriert

Netzteil:
300 Watt
ca. 35€
Amazon angebote

Festplatte:
500Gb
ca. 50€
Amazon angebote

Laufwerk:
Frei nach Auswahl
ca. 20€
Amazon angebote

Gehäuse:
Frei nach Auswahl
ca. 30€
Amazon angebote

Media PC ca. 500€
Prozessor:
AMD A8-6500 boxed
ca. 85€
Amazon angeboteMainboard:
ASRock FM2A75 Pro4-M
ca. 55€
Amazon angeboteArbeitsspeicher:
4 GB – 1333 MhZ
ca. 45€
Amazon angebote

Grafikkarte:
Bereits in CPU integriert

Netzteil:
300 Watt
ca. 40€
Amazon angebote

Festplatte:
500 GB SATA
ca. 50€
Amazon angebote

Laufwerk:
LiteOn iHES112
ca. 50€
Amazon angebote

Gehäuse:
Frei nach Auswahl
ca. 30€
Amazon angebote

Doch einen Laptop?
Hier gehts zu Vergleich von Laptop Konfiguratoren ⇒
Hier finden Sie detailliertere Informationen zum PC zusammenstellen – http://computerr.de

Die besten Anbieter zum PC selber Zusammenstellen oder konfigurieren:

alternate pc zusammenstellen
Alternate ist ein sehr großer und beliebter Anbieter um Internet. Er ist bekannt für seinen umfangreichen Konfigurator und für die geringen Versandkosten. Man kann hier jede einzelne Komponente auswählen und sich seinen Rechner ohne Einschränkungen konfigurieren. Auch die Auswahl der möglichen Hardware für den PC ist ziemlich hoch und es ist wirklich fast alles zu finden und auch noch sehr günstig.

Qualität                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl
Modifikationen stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Support                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Preis                        stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl

Gesamtbewertung 18/20

zum shop

 

mifcom pc zusammenstellen
Mifcom.de bietet eine Vorauswahl der Prozessoren und lässt den Rechner daraufhin frei zur Konfiguration. Das PC selber zusammenstellen  erweist sich hier als sehr einfach da es hier sehr viele  Bilder hat die zur Veranschaulichung dienen. Auch die untypischen Modifikationen wie z.B. einstellbarer Kühler werden hier übersichtlich aufgelistet. Ein sehr guter PC Konfigurator von Mifcom.

Qualität                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Modifikationen stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl
Support                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl
Preis                        stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl

Gesamtbewertung 18/20

zum shop

 


on.de website
One.de ist ein bekannter Anbieter in den Bereichen der Notebook Konfiguratoren, aber die selben Möglichkeiten bieten sie auch für PC und Computer an. Man wählt die grobe Startkonfiguration aus und verbessert das Gerät einfach mit einem übersichtlichen Preiskonzept. Es ist sehr geschickt für Besucher, die sich nicht mit der tiefen Hardware-Materie auskennen und den Computer auch nicht selber zusammenbauen wollen. Die Preise sind vernünftig und zum PC Zusammenstellen ist alles optimal hergerichtet.

Qualität                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Modifikationen stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Support                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Preis                        stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl

Gesamtbewertung 17/20

zum shop

 

pc zusammenstellen
Redcoon bietet den großen Vorteil, dass man sich seine einzelnen Komponenten selber zusammenkaufen kann und so immer viel Geld spart. Zwar kann man sich bei Redcoon den Rechner nicht zusammenbauen lassen, jedoch kann man sich den Rechner auf Papier zusammenstellen. Die einzelnen Teile kaufen und den Rechner selber zusammenbauen. Oder man kauft sich bereits einen günstigen, bereits konfigurierten PC.

Qualität                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Modifikationen stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl
Support                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl
Preis                        stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl

Gesamtbewertung 16/20

zum shop

 

pc zusammenstellen
Misco.de hat ein sehr seriöses Layout und ist auch auf Geschäftskunden ausgelegt. Der Tarox PC Konfigurator ist zwar nur ein Partner aber erfüllt absolut seinen Zweck und bietet auch eine recht ordentliche Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten, auch wenn es nicht ganz so viele sind. Dafür sind die Preise fürs PC selberZusammenstellen aber relativ vernünftig und der Support auch ziemlich zuverlässig.

Qualität                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Modifikationen stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Support                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl
Preis                        stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_halb_gold_kl

Gesamtbewertung 15/20

zum shop

 

pc zusammenstellen
Notebooksbilliger.de ist einer der bekanntesten Anbieter im Bereich Notebooks doch sie bieten ebenso Computer und viele Haushaltsgeräte im Bereich Elektronik an. Man kann sich die Hardwarekomponenten für den PC Zusammenstellen oder die zusammengestellen Computer kaufen. Leider bieten sie keinen PC Konfigurator an und man muss ihn sich hier auch selber zusammenstellen.

Qualität                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Modifikationen stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Support                 stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl
Preis                        stern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_klstern_aktiv_gold_kl

Gesamtbewertung 15/20

zum shop

 

Fazit:
Wer sich für einen Computer entscheidet sollte sich in den meisten Fällen selbst einen zusammenzustellen oder von jemandem einen PC zusammenstellen lassen. Man spart immer eine Menge Geld und egal welchen Vergleich von Anbietern man liest, man sollte immer selber Vergleichen den die Preise, Qualität, Produkte und Erfahrungen schwanken von Zeit zu Zeit immer. Also vor dem Kauf des Computers alle Anbieter anschauen, Preise Vergleichen und sich anhand von Erfahrungsberichten dann selber entscheiden. Viel Glück beim Kauf.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (25 votes, average: 4,32 out of 5)
Loading...Loading...

4 thoughts on “PC selber zusammenstellen: Konfigurator Tipps

  1. Das sind definitiv ein paar gute PC Konfigurator Seiten, auf denen man gute High End PC und Gamer PC, sowie Workstation Systeme zusammenstellen kann. Als ich meinen PC konfigurieren lassen habe, habe ich es über Brentford gemacht. Die haben wirklich gute Hardware.

  2. Also hier fehlt definitiv der Konfigurator von aletoware.de. Der bietet auch eine große Auswahl und vor allem wesentlich günstiger im Vergleich.

Kommentar verfassen