Was ist ein Smartphone? – Hier die Erklaerung

Smartphone APps

Die Frage was ein Smartphone ist haben sich wohl schon viele gestellt doch was ist es nun wirklich und was bedeutet der Begriff? Und worin liegt der Unterschied zwischen einem Handy und einem Smartphone, ist nicht beides dasselbe? Wir klären euch auf!

⇒ Die besten und günstigsten Smartphones ⇒
⇒ Die besten Handytarif-Anbieter ⇒



Was ist denn nun ein Smartphone?

Ein Smartphone ist nichts anderes als ein Multifunktionsgerät welches mit vielen Elementen der modernen Technik verknüpft ist also nichts weiter als ein kleiner Computer in Form eines Mobiltelefons. Es ist nicht auf das Telefonieren optimiert, sondern soll mit Anwendungen, auch Apps genannt, im alltäglichen Gebrauch nützlich sein.
Die typischen Merkmale eines Smartphones sind ein großes Display und ein Touchscreen, um auf platzraubende Tasten zu verzichten und die Arbeitsfläche zu vergrößern. Hinzu kommen noch die typischen Lage- und andere Sensoren die, das Smartphones in der Bedienung und an den Benutzer optimieren. GPS und WLAN ist schon seit Längerem in Serie. Ebenso typisch ist das Betriebssystem welches wir von PC’s und Notebooks gewöhnt sind, denn dieses ermöglicht die Bedienbarkeit eines Smartphones.
Es ist im Grunde nur ein kleiner Laptop, den man überall hin mitnehmen kann und der mittlerweile in fast jeder Lebenslage nützlich ist. Das Problem eines Smartphones ist, dass viele Nutzer von den Einstellungen und Anwendungen überfordert sind und, dass die Leistungsdauer des Akkus eher gering ist weil es sehr viel Strom kostet ein so hoch technisches Gerät anzutreiben. Unter anderem ist hier ein Prepaid Tarif Berater: www.prepaidvergleich24.info zu finden.

Was ist eigentlich ein Handy?

Ein Mobiltelefon, auch Handy genannt, ist ein tragbares Telefon welches nahezu ortsunabhängig genutzt werden kann. Es kommuniziert mit dem Mobilfunknetz und ermöglicht es so zu telefonieren, egal wo man sich aufhält. Es beschränkt sich auf die einfachsten Funktionen wie Telefonbuch, Kalender, Musikplayer und ermöglicht auch simple Videospiele. Der Vorteil eines Handys sind die geringen Kosten und die meist einfache Bedienbarkeit. Da die Technik relativ einfach ist, hält der Akku auch meist noch nach Wochen, ohne aufgeladen werden zu müssen.

Fazit – Unterschied:Platine mit Transistoren

Die wesentlichen Unterschiede sind die Laufzeit der Akkus. Während man ein Smartphone nahezu alle zwei Tage aufladen muss, hält das Handy meist über Wochen. Hier spielt aber auch die Anwendungsdauer eine große Rolle. Wo das Handy nur ab und zu zum Musikhören und Telefonieren benutzt wird, wird das Smartphone zum Internet surfen, Spielen und Musik hören verwendet. Zwischendurch mal drauf schauen, wann die Bahn kommt oder mal kurz Fernsehen.
Der Anwendungsbereich ist nahezu grenzenlos.

Für alle die keine Spielereien brauchen und nur Telefonieren wollten sollten sich ein Handy zulegen. Wer sich die Türen der Multimedia-Welt öffnen will, sollte zum Smartphone greifen. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis das Handy komplett vom Markt gedrängt wird und unser jetziges Smartphone nur noch Handy genannt wird.

[ratings]

Add Comment